News

Willkommen im Presse & Medienbereich. Hier finden Sie unsere monatlichen Newsletter, unsere Veröffentlichungen und Fachartikel sowie die neuesten Meldungen aus unseren Unternehmen.

Infoblatt Februar 2018

Steuerrecht

  • Endgültiger Ausfall einer privaten Kapitalforderung als steuerlich anzuerkennender Verlust
  • Verluste aus der Veräußerung einer Lebensversicherung
  • Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer zur Verwaltung von Immobilien
  • Übergangsregelung für Schönheitsreparaturen
  • Anliegerbeiträge um Straßenausbau keine „haushaltsnahen Dienstleistungen“?
  • Heimunterbringung von Ehegatten
  • Klarstellung zur Umsatzsteuer bei Vermietung mit Einrichtung
  • Rechnungszinsfuß für Pensionsrückstellungen vor dem Bundesverfassungsgericht

Wirtschafts- und Arbeits- und Sozialrecht

  • Entgelttransparenzgesetz
  • Keine Erweiterung der Räum und Streupflicht durch Gemeindesatzung
  • Markenrechtsverletzung – Verkauf über „Amazon-Marketplace“
  • Rücktritt vom Wettbewerbsverbot wegen Zahlungsverzug
  • Produktivitätskontrolle – Persönlichkeitsrecht
  • Zeitpunkt der Mindestruhezeit für einen Arbeitnehmer
  • XING-Profil – Beschäftigungsverbot während Schwangerschaft
  • Provisionen können Elterngeld erhöhen
  • Studienplatzvergabe für das Fach Humanmedizin teilweise nicht mit dem Grundgesetz vereinbart

Neustart Innere Sicherheit.

Innenminister des Landes Nordrhein-Westfalen, Herbert Reul, zu Besuch bei der MIZ Beratergruppe

Ein hervorragend aufgelegter und äußerst kompetenter Minister, ein gut gefüllter Veranstaltungsraum im Seminarzentrum in Essen und Veranstaltungsteilnehmer, die sich bei kulinarischen Häppchen und guten Getränken wohl fühlen konnten, waren die perfekten Rahmenbedingungen, beim Besuch des Innenministers des Landes Nordrhein-Westfalen, Herbert Reul, am vergangenem Mittwoch im Seminarzentrum der MIZ Beratergruppe in Essen-Kettwig. mehr …

Infoblatt Januar 2018

Steuerrecht

  1.  Aktuelles BFH-Urteil: Insolvenzbedingter Ausfall einer privaten Darlehensforderung als Verlust bei den Einkünften aus Kapitalvermögen
  2. Ab 01.01.2018 gilt der Mindestlohn in allen BranchenKeine formlose Gewinnermittlung mehr auf Papier bei Betriebseinnahmen unter 17.500 €
  3. Mutwillige Zerstörung in einer neu angeschafften Mietwohnung
  4. Häuslicher Behandlungsraum eines Arztes
  5. Sanierungserlass gilt nicht für Altfälle
  6. Steuerliche Behandlung von Reisekosten bei Auslandsreisen ab 01.01.2018
  7. Beitragsbemessungsgrenzen und Sachbezugswerte 2018
  8. Schenkungsteuer bei mehreren teilweise nicht bekannten Schenkungen
  9. Spielerüberlassung kann Schenkungsteuer auslösen

Wirtschafts- und Arbeits- und Sozialrecht

  1.  Kaufpreiszahlung an Verkäufer trotz PayPal-Käuferschutz
  2. Preiserhöhung – Mitteilung nur im Kundenportal reicht nicht
  3. „Ohne-Rechnung-Abrede“ führt zur Vertragsnichtigkeit
  4. Keine Ausgabe von Gutscheinen beim Verkauf preisgebundener Arzneimittel
  5. Formularvertragliche Verlängerung der Verjährung von Vermieteransprüchen ist unwirksam
  6. Kein höheres Elterngeld aufgrund von Urlaubs- oder Weihnachtsgeld
  7. Kein Ausgleich bei Schenkungsteuer vom Schenker
  8. Neue „Düsseldorfer Tabelle“ seit dem 01.01.2018

Spendenübergabe 2017

Auch in diesem Jahr haben wir mit Hilfe unser Mandanten und Geschäftsfreunde zahlreiche Spenden für unseren Verein „Wir helfen Kinder e. V.“ sammeln können. Insgesamt kamen 2017 insgesamt 15.000 € zusammen. Dafür bedanken wir uns im Namen der Kinder herzlich bei Ihnen. mehr …

Informationsveranstaltung zum Jahreswechsel 2017/2018

Auch in diesem Jahr haben wir zu unseren jährlichen Informationsveranstaltung zum Jahreswechsel eingeladen. Die Abende am Montag, 04.12.2017 in Essen und am Dienstag, 05.12.2017 in Ratingen standen auch 2017 wieder im Zeichen des Steuerrechts.

mehr …

Infoblatt Dezember 2017

Steuerrecht

  • Informationsaustausch in Steuersachen
  • Kein „Spekulationsgewinn“ bei selbst genutzten Ferienhäusern und Zweitwohnungen
  • Vorauszahlung von privaten Krankenversicherungsbeiträgen kann sich rechnen
  • Bundesfinanzhof ändert seine Rechtsprechung zu eigenkapitalersetzenden Finanzierungshilfen
  • Überlegungen und Handlungsbedarf zum Jahresende 2017

 Wirtschafts-, Arbeits- und Sozialrecht

  • Verjährung von Forderungen
  • Gebrauchtwagenkauf – „gekauft wie gesehen“
  • „Diesel-Abgasskandal“ – Vertragshändler haftet nicht für etwaige Täuschungshandlung des Herstellers
  • Immobilieninserate – Immobilienmakler müssen Daten aus dem Energieausweis angeben
  • Kombination von Dauer- und Ferienwohnungen im Sondergebiet zulässig
  • Falsche Angaben im Unterhaltsverfahren – Verlust des Unterhaltsanspruchs
  • Schenkungen nach Erbeinsetzung im gemeinschaftlichen Ehegattentestament
  • Sonderkündigungsschutz – Schwerbehinderung

Infoblatt November 2017

Steuerrecht

  • Wichtiger Hinweis: Das neue Transparenzregister
  • Kassen-Nachschau ab 01.01.2018
  • Anforderungen an die Aufzeichnungen bei Einnahmen-Überschuss-Rechnung und offener Ladenkasse
  • Geschenke an Geschäftsfreunde: Finanzministerium agiert zugunsten der Steuerpflichtigen
  • Künstlersozialabgabe auch für GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführer?
  • Haushaltsnahe Dienstleistungen – hier: Glasfaseranschlüsse und Reparatur von Elektrogeräten
  • Steuern sparen mit der „Haushaltshilfe“
  • Antrag auf Lohnsteuer-Ermäßigung und Freibeträge

Wirtschafts-, Arbeits- und Sozialrecht

  • Das neue Transparenzregister
  • Fortbildungspflicht für Makler
  • Ausgleich bei Annullierung oder großer Verspätung eines Fluges
  • Unplanmäßige Zwischenlandung keine Flugannullierung
  • Fluggastrechte bei „Wet Lease“
  • Hinweispflicht des Reiseveranstalters gegenüber des Reisenden zur Mängelanzeige
  • Höhere Bußgelder für Handynutzung am Steuer und bei Behindern von Rettungskräften
  • Mindestlohn – Feiertagsvergütung – Nachtarbeitszuschlag
  • Wer bekommt die Ehewohnung?
  • Rundfunkbeitragspflicht für Hotel- und Gästezimmer sowie Ferienwohnungen

Exklusive Ausstellung in unserer Niederlassung in Düsseldorf

In Zusammenarbeit mit der Kunsthandlung Müsse & Bahlinger, Ratingen, zeigen wir ab dem 12. Oktober bis zum 8. Dezember 2017 Werke von Fritz Rauh (1920-2011) in unseren Büroräumen auf der Grunerstrasse 133 in 40239 Düsseldorf.
Gezeigt werden über 20 Bilder aus 6 Jahrzehnten des in Wuppertal 1920 geborenen Künstlers Fritz Rauh, der 1953 nach San Francisco, Kalifornien, auswanderte. mehr …

 
 

Kontakt zur MIZ

Telefon 02054/928 01
Telefax 02054/928 100

www.miz.de
info@miz.de

Standorte

ESSEN
DÜSSELDORF
OBERHAUSEN
RATINGEN

Veranstaltungen

07.09.2018
18:30 Uhr
Scheunenfest 2018
Familie Kammesheidt
Essen

Alle Veranstaltungen zeigen