Menschen.Ideen.Zahlen.

MIZ Infoblatt

Hier finden finden Sie unsere Mandanteninformationen, die wir Ihnen monatlich per Email zukommen lassen.

Infoblatt Oktober 2017

Steuerrecht

  •  Neuregelung bei der Abschreibung von geringwertigen Wirtschaftsgütern ab 01.01.2018
  • Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer bei mehreren Einkunftsarten
  • Scheidungskosten nicht mehr steuerlich ansetzbar
  • Verteilung der außergewöhnlichen Belastung auf verschiedene Jahre
  • Sonderausgabenabzug bei der Vermögensübergabe gegen Versorgungsleistungen
  • Neue Regeln bei der Riester-Rente
  • Verzicht auf Pflichtteilsanspruch vor oder nach dem Tode entscheidend
  • Satzungen von Vereinen wegen der Gemeinnützigkeit überprüfen

Wirtschafts-, Arbeits- und Sozialrecht

  •   Gewerbliche eBay-Angebote – Link zur OS-Plattform ist Pflicht
  •  Anspruch auf Lieferung einer mangelfreien Sache trotz Mangelbeseitigung
  • Schlemmerblock“ – Vertragsstrafe für Gastwirt?
  • Zuschlag für Schönheitsreparaturen neben Grundmiete
  • Kündigung eines GmbH-Geschäftsführers aus Altersgründen
  • Pfändungsschutz für Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeitszulagen
  • Treueprämie – Anrechnung auf Mindestlohn
  • Konkurrenztätigkeit im Arbeitsverhältnis kann zu fristloser Kündigung führen
  • Wirksamkeit eines Nottestaments vor drei Zeugen
  • Beitragspflicht für Industrie- und Handelskammern verfassungsgemäß
 

Kontakt zur MIZ

Telefon 02054/928 01
Telefax 02054/928 100

www.miz.de
info@miz.de

Standorte

ESSEN
DÜSSELDORF
OBERHAUSEN
RATINGEN

Veranstaltungen

10.11.2017
08:30 Uhr
Workshop – Neue Wege in der Finanzbuchhaltung
MIZ Steuerberatung GbR
Essen
24.11.2017
18:00 Uhr
Skatturnier
MIZ Steuerberatung GbR
Essen

Alle Veranstaltungen zeigen