Menschen.Ideen.Zahlen.

MIZ Beratergruppe nimmt an einer Internationalen Konferenz für Führungskräfte teil

Die MIZ Beratergruppe nimmt an einer Internationalen Konferenz für Führungskräfte teil

Düsseldorf, 11. Mai 2017 – Sabrina Wälter und Jörg Scholz als Vertreter der MIZ Beratergruppe | Scholz GmbH & Co. KG besuchen die Alliott Group 2017 EMEA Regional Conference in Berlin (10.-13. Mai). Die Konferenz konzentriert sich auf die neuesten Entwicklungen und Trends im globalen Geschäft um effektiver zu werden, um die Bedürfnisse der Kunden mit Multi-Markt-Business-Interessen zu erfüllen. Etwa 100 führende professionelle Berater aus 54 unabhängigen Firmen in 27 Ländern werden erwartet.

Veranstalter ist die Alliott Group, einer der weltweit führenden internationalen Verbände von unabhängigen Steuerberatungs- und Anwaltskanzleien, in denen die MIZ Beratergruppe | Scholz GmbH & Co. KG ein repräsentatives Mitglied im Gebiet Rhein-Ruhr speziell Düsseldorf ist. Die Konferenz findet über vier Tage statt und ermöglicht den Teilnehmern, eine Reihe von Referenten auf dem Gebiet der Geschäfts-, Technik-, Marketing- und Firmenverbesserungsthemen zu hören. Hierbei erfahren Sie Neuigkeiten, Anregungen und Tipps wie sie im Alltag und gegenüber ihren Kunden intelligenter und strategischer an Geschäfte herangehen, insbesondere wenn das Tätigkeitsfeld die geografischen Grenzen überschreitet.

Keynote-Referenten, darunter David Weissert, Leiter der Wirtschaftspolitischen Einheit bei der Berliner Stadtregierung, der Einblicke in die Berliner Wirtschaft und den Platz Deutschlands in der Europäischen Union geben wird, sowie die möglichen Konsequenzen der bevorstehenden deutschen Wahlen im September und der britischen Auswanderung die EU.

Weitere Referenten sind: Chris Towner (HiFX) er redet darüber, wie Unternehmen mit Devisenrisiken ihr Geschäft vor negativen Marktbewegungen schützen können. Richard Allen (Burcher Jennings), erklärt, wie professionelle Firmen aus der Perspektive ihrer Kunden Preis wertschätzen und profitabel bleiben können; und Melissa Davis (MD Communications) und David Gilroy (Conscious Solutions) sprechen darüber, wie Unternehmen eine Marke bauen und die Geschäftsentwicklung mit ihrer Online-Präsenz verbessern können. Das Managing Partners Meeting wird von Eddie Ross von Paterson Consulting erleichtert.

Am Morgen des 11. Mai findet eine eigene Geschäftskonferenz „Neue Märkte 2017: TECH / DIGITAL“ statt und bringt frühen/ wachstumsstarken Tech-Startups im direkten Kontakt mit den Steuerexperten im technischen/ digitalen Sekter der Alliot Group bei, wie man ihre Geschäfte über den internationalen Marktplatz einführt. Keynote-Sprecher Nikita Fahrenholz, CEO von Book A Tiger, wird erklären, wie er und die beiden anderen Mitbegründer den sehr erfolgreichen Online-Lieferservice Delivery Hero/ Lieferheld zu einer internationalen Plattform bauten, die mit über 200.000 Restaurants in über 30 Märkten verbunden ist. Er wird auch seine Erfahrungen mit dem Auffbau der Firma Book a Tiger und seiner Vision teilen, den Facility Management Sektor weltweit mit einer gemeinsamen Technologieplattform zu erobern.

Sabrina Wälter und Jörg Scholz werden auch an den Sitzungen der Internationalen Steuer-, Corporate Finance- und M & A- und Global Mobility-Gruppen teilnehmen, die internationale Diskussionsrunden zu diesen Themen veranstalten werden: Wie ausländische Unternehmen vermeiden können, ein ständiges Niederlassungsproblem zu haben und

Gerichtsbarkeiten und die sich ändernden Regeln und Herausforderungen für kurzfristige Geschäftsreisende und Grenzgänger.

James Hickey, CEO der Alliott Group, kommentiert: „Die EMEA-Regionalkonferenz entwickelt sich jedes Jahr weiter und die Zahlen steigen weiter an, wobei die Teilnehmer auch aus Ländern außerhalb der Region kommen, darunter Argentinien, USA, Australien und Uruguay. Senioren- und geschäftsführende Gesellschafter und andere wichtige Partner in Mitgliedsfirmen, die sich an grenzüberschreitenden Unternehmen beteiligen, sehen die Konferenz als Muss-Event an, die ihr Verweisungsnetzwerk erweitern und den Geschäftsbereich ihrer Kunden einen Mehrwert verschaffen und die Weiterentwicklung ihrer Unternehmen unterstützen wird. “

Über die Alliott Group

Die 1977 gegründete Alliott Group (www.alliottgroup.net) ist ein preisgekrönter internationaler Verbund von unabhängigen Steuerberatungs- und Anwaltskanzleien mit einem hohem Fachwissen in grenzüberschreitenden Fragen. Die Alliott Group bietet Dienstleistungen an, um ihren Mitgliedsfirmen zu helfen, sich als „Go to“ -Firmen in ihren lokalen Märkten für Unternehmen und Privatpersonen mit weitreichenden Geschäftsinteressen zu positionieren.

Für mehr Informationen

Um mehr über die potenzielle Mitgliedschaft der Alliott Group oder für professionelle Unterstützung von unseren Mitgliedsfirmen auf der ganzen Welt zu erfahren, wenden Sie sich bitte an den Head of Worldwide Marketing von Günter, Giles Brake (giles@alliottgroup.net) oder besuchen Sie unsere Website (www.alliottgroup.net) ).

 
 

Kontakt zur MIZ

Telefon 02054/928 01
Telefax 02054/928 100

www.miz.de
info@miz.de

Standorte

ESSEN
DÜSSELDORF
OBERHAUSEN
RATINGEN

Veranstaltungen

10.11.2017
08:30 Uhr
Workshop – Neue Wege in der Finanzbuchhaltung
MIZ Steuerberatung GbR
Essen
24.11.2017
18:00 Uhr
Skatturnier
MIZ Steuerberatung GbR
Essen

Alle Veranstaltungen zeigen