Menschen.Ideen.Zahlen.

Die MIZ Beratergruppe | Scholz GmbH & Co. KG nimmt an einer europäischen Konferenz zur Weiterentwicklung im zukunftsicheren Business teil.

Düsseldorf 09. Mai 2018 – WP / StB Jörg Scholz von der MIZ Beratergruppe | Die Scholz GmbH & Co. KG ist vom 9. bis 11. Mai in Prag für die Alliott Group 2018 Europe, Middle East & Africa Regional Conference. Da immer mehr unserer Kunden Ratschläge zur Nutzung der Investitions- und Wachstumschancen der globalen Wirtschaft benötigen, ist die Mitgliedschaft in der Alliott Gruppe ein wichtiger Teil der internationalen Strategie unseres Unternehmens.

Unter dem Motto „Eine zukunftssichere professionelle Firma aufbauen“ werden rund 90 Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte aus 31 Ländern weltweit an der Konferenz teilnehmen, die von der führenden internationalen Allianz Alliot Group ausgerichtet wird.

Die Teilnahme an der Konferenz ermöglicht es uns, engere Beziehungen zu den Mitgliedern der Alliott Group zu knüpfen, die unsere Kunden bei Bedarf international betreuen. Es wird auch einen starken Einblick in den Markt für professionelle Dienstleistungen geben, der sich in beispiellosem Tempo verändert, und in die wichtigsten Geschäftstrends, die sich in den nächsten 1-5 Jahren auf unsere Kunden auswirken dürften. Das Lernen und der Austausch, der während der Konferenz stattfindet, werden unserem Unternehmen zu zukunftssicheren Kundenservices verhelfen und eine sichtbarere Arbeitgebermarke etablieren, die sicherstellt, dass das Unternehmen für die klügsten und talentiertesten Mitarbeiter unserer lokalen Mitarbeiter konkurrieren kann.

Wilfried Duesing kommentiert: „Obwohl wir uns der Notwendigkeit bewusst sind, die sich entwickelnden Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen, werden führende Berater aus der Geschäftswelt Tipps darüber geben, wie wir unseren Kunden einen kollaborativeren Ansatz und eine stärker kommerziell ausgerichtete Beratung bieten können. Wir sind zuversichtlich, dass unser Vertreter Jörg Scholz mit wertvollen Marktkenntnissen und Verbindungen ins Büro zurückkehren wird, die das Unternehmen verbessern und unseren Kunden helfen werden, ihr Geschäft in den kommenden Jahren zu schützen und auszubauen. “

Business-Improvement-Themen auf der Konferenz beinhalten, wie man die „Go-to“ Firma in einem lokalen Markt wird, wie man die besten Leute anzieht und behält und wie man den inneren Verkaufsleiter und -motivator weiterentwickelt. Alliot Group Special Interest Group Meetings stellen sicher, dass Jörg Scholz praktische Einblicke in die Einhaltung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die Auswirkungen der US-Steuerreform auf Ausländer und Unternehmen, die internationale M & A-Landschaft und die seismischen Veränderungen erhält in Bezug auf internationale Steuern und ihre Auswirkungen auf international ausgerichtete Unternehmen und vermögende Privatpersonen.

Für weitere Informationen zu unserem Engagement in dieser Konferenz (und in der Alliott Group) wenden Sie sich bitte an WP/StB Jörg Scholz unter 0211-5381930 oder joerg.scholz@miz.de.

 
 

Kontakt zur MIZ

Telefon 02054/928 01
Telefax 02054/928 100

www.miz.de
info@miz.de

Standorte

ESSEN
DÜSSELDORF
OBERHAUSEN
RATINGEN

Veranstaltungen

07.09.2018
18:30 Uhr
Scheunenfest 2018
Familie Kammesheidt
Essen

Alle Veranstaltungen zeigen